In diesem Workshop werden Grundlagen der abstrakten Malerei und des geometrischen Zeichnens vermittelt und angewandt (inspiriert von M. C. Escher und Emma Kunz). Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf der Erstellung von einem abstrakten Bild mit Tusche, Lineal und Stiften. Nach einer kurzen Einführung zu Bildaufbau, Perspektive und den notwendigen Mal- und Zeichentechniken kannst Du mit diesen neuen Kenntnissen anhand eines ausgesuchten Motives Dein eigenes Kunstwerk kreieren. Fragen sind jederzeit erwünscht – so kann ich Dich gezielt unterstützen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Auch für Linkshänder geeignet. Experimentierfreudigkeit ist gefragt. Mein Ziel ist es, Dir eine Menge Inspiration, Wissen und Freiraum zu geben. Ein neuer Weg sich künstlerisch auszutoben.

Am Workshop-Tag selbst musst Du nichts mitbringen, die Materialien bekommst Du vor Ort, und für leckere Snacks und Getränke ist auch gesorgt. Ich freue mich auf euch!

Der Workshop ist auf 14 Teilnehmer begrenzt und finden ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt.

Workshop-Inhalte:

  • Erläuterung der Materialien und der Techniken
  • Der Umgang mit Tusche und Stiften
  • Die Grundregeln und das Fluchtpunkt-Prinzip
  • Kreative Kompositionen, Formen und Layouts
  • Empfohlene Vorgehensweise
  • Fragen und Antworten

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:

  • Eine Anleitung
  • Stifte: Tombow Fudenosuke hart, Tombow Fudenosuke weich, Tombow MONO Drawing Stifte in 3 Stärken, Tombow ABT Stift
  • Extras: Tombow Mono Dust Catch Radiergummi, Tombow Blender, Minerva Lineal, Fluchtpunkt-Motivsucher, Bleistift, Stiften-Etui und weitere Goodies
  • Während des Workshops: Shellack Tusche zum malen und Papier
  • Snacks und Getränke (bei Allergien oder Unverträglichkeiten biete ich Alternativen)

Der Workshop wird von unseren Partnern Frau Hölle Studio, Sennelier und Tombow unterstützt. 

FAQs

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Das Frau Hölle Studio ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:

  • Bus Nr. 62, Haltestelle Ehrengutstraße (100 Meter Fußweg)
  • Bus Nr. 132, Haltestelle Lagerhausstraße (280m Fußweg)
  • U-Bahn U6/U3, Haltestellen Implerstraße/Poccistraße (1,0km Fußweg)
  • Mit dem Auto: öffentliche Parkmöglichkeit auf der Straße, bitte auf die Parkbeschilderung achten.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Gerne kannst Du Dich per Email an hallo @ kreaschief.de mit Fragen melden.

Ich kann doch nicht zum Workshop kommen. Ist mein Ticket übertragbar?

Ja, bitte schreibe mir eine kurze Email an hallo @ kreaschief.de und teile mir mit wer Dein Ticket übernimmt.

Ich kann doch nicht teilnehmen. Gibt es Rückerstattungsmöglichkeiten?


Leider nicht. Die Teilnahmegebühr wird bei einer Stornierung nicht erstattet. Du kannst aber Dein Ticket übertragen bzw. weitergeben. Wenn der Veranstalter den Termin absagt, erhältst du jedoch die volle Rückerstattung.


Ist der Workshop nur auf Deutsch?/ 
Is the workshop only in German?/ Воркшоп ведется только на немецком языке?

Grundsätzlich ja. Gerne unterstütze ich Dich aber auch auf Englisch oder Russisch.

Generally yes. I am also happy to support you in English or Russian.

В принципе, да. Я также рада поддержать тебя на английском или русском языках.

21.09.2019, 10:00 – 16:00

@ Frau Hölle Studio

Teilnahmegebühr: 200€

Get ticket (Eventbrite)